https:/bayrvr.de/2019/08/16/anordnung-zur-amts-aerztlichen-untersuchung-im-zurruhesetzungsverfahren-nach-bverwg-nicht-isoliert-angreifbar